Home » Tipps » Carsharing - teure Autos zum Mitnehmen

Carsharing – teure Autos zum Mitnehmen

Carsharing System

Carsharing bedeutet das Auto ihrer Wahl zu fahren ohne es besitzen zu müssen. Es ermöglicht mehr Flexibilität da Sie kein eigenes Auto mehr benötigen und die Fahrzeuge der Carsharing Organisationen sind an vielen verschiedenen Standorten, sehr oft an Knotenpunkten des öffentlichen Verkehrs oder in wohnungsnähe, verfügbar und können im Vorfeld oder vor Ort angemietet werden. Die oft im voraus reservierten Fahrzeuge werden dann von den Knotenpunkten aus für Fahrten in abgelegenere Ziele genutzt. Im Gegensatz zu Autovermietungen ist neben der Tagesmiete auch eine stundenweise Miete möglich. Buchen Sie den Typ bzw. die Automarke auf die Sie gerade Lust haben, egal ob Cabrio, Sportwagen, Mittel- oder Premiumklasse.

Für wen eignet sich Carsharing?

Für Personen die nur sehr unregelmäßig mit dem KFZ unterwegs sind, lohnt sich nicht monatlich ein Auto zu unterhalten, für diese Personengruppe ist Carsharing eine mögliche und meist kostengünstigere Alternative. Aber auch für Institutionen, Verwaltungen sowie kleine und mittelständische Unternehmen kann die Nutzung von Carsharing Fahrzeugen eine Alternative zum eigenen Fuhrpark sein.

Welche Vorteile bietet das Carsharing?

- mehr Flexibilität

- Auswahl verschiedener Autotypen- und größen

- Anmietung an verschiedenen Orten auch stundenweise möglich

- Sie benötigen keine eigenes Auto

- anfallende Kosten (Kaufrate, Versicherungen und Reparaturen) für ein eigenes Fahrzeug bleiben Ihnen erspart

Welche Voraussetzungen gelten für die Anmietung?

Sie müssen über eine gültige Fahrerlaubnis verfügen, eine gewisses Mindestalter haben und nachgewiesene Fahrpraxis vorweisen d.h. ein Mindestzeitraum seit Erwerb. Natürlich wird wie bei Autovermietungen auch eine ausreichende Bonität vorausgesetzt.

Wie kann ich ein Carsharing – Fahrzeug buchen?

Bei den verschiedenen Anbietern ist eine Buchung 24 Stunden rund um die Uhr über Telefon oder Internet möglich.

Wenn Sie über einen Internetzugang verfügen, dann können Sie das Fahrzeug auch online buchen, denn das Buchungsprogramm zeigt Ihnen auf einen Blick welche Verfügbarkeiten vorhanden sind.

Am Telefon müssen Sie sich dann als Nutzer bzw. Nutzerin ausweisen und die Wünsche bezüglich Standort, Buchungszeitraum und Fahrzeugmodell durchgeben. Sollte ein gewünschtes Fahrzeug einmal nicht verfügbar sein, so erhalten Sie am Telefon gleich Alternativvorschläge.

Carsharing System

Carsharing System

Welche Carsharing – Anbieter gibt es momentan?

Wir stellen die 6 größten Carsharing Unternehmen kurz vor…

Drive Now -> Verfügbarkeit bisher in München & Berlin / 29 cent/min & parken 10 cent/min / Inklusive Benzin, Versicherungen, Parkgebühren

Flinkster -> Verfügbarkeit in 140 Städten (ca.800 Stationen) / Stundenpreise abhängig v.d. Tageszeit, Tagespreise + Verbraucherpauschale v. 0,17 cent je km / Inklusive Benzin & Versicherung

Car2go -> Verfügbarkeit bisher Hamburg & Ulm / 29 cent/min & parken 9 cent/min / Inklusive Benzin & Versicherung

Quicar -> Verfügbarkeit bisher nur in Hannover / 20 cent/min & parken 10cent/min / Inklusive Benzin & Versicherung

Cambio -> Verfügbarkeit in 14 Städten (u.a. in Berlin, Hamburg, Köln…) / Stundenpreise & Tagespreise + Kilometerpauschale zw. 22 – 24 cent pro km / Inklusive Benzin & Versicherung

Stadtmobil -> Verfügbarkeit in 48 Städten von Aachen bis Wuppertal / Stundenpreise & Tagespreise + Kilometerpauschale zw. 15 – 21 cent pro km

Fahrzeug- und Terminverfügbarkeiten in anderen Städten können hier gefunden werden…

Bildquelle: edwinconan.wordpress.com

weitere interessante Beiträge:

Kommentar hinterlassen

Du musst dich einloggen um einen Kommentar veröffentlichen zu können.